Projekte

PACH verfolgt eigene Forschungsprojekte und arbeitet mit weiteren Institutionen zusammen. Ziel der Forschung ist, mit gesichertem Wissen für das Wohl der Kinder arbeiten zu können.

Pflegekinder – next generation

Die historische Erfahrung der Schweiz mit sogenannten fürsorgerischen Zwangsmassnahmen, die über viele Kinder in fremder Obhut grosses Leid gebracht haben, verpflichtet heute zu einer besonderen Betrachtung der Pflegekinderhilfe. Hierfür muss das Pflegekindersystem wissenschaftlich immer wieder reflektiert und evaluiert werden, und wo notwendig, braucht es gezielte Verbesserungen. Diese Voraussetzung, welche die Weiterentwicklung des Pflegekindersystems und damit den Schutz, die Betreuung und die Förderung der Pflegekinder positiv beeinflussen kann, ist heute nur teilweise gegeben. Vor dem Hintergrund dieses Befundes wurde das Projekt «Pflegekinder – next generation» lanciert, das von der Palatin-Stiftung durchgeführt wird. PACH ist Teil der Projektgruppe Forschung und Entwicklung.

FAQ

§

AGENDA

SHOP

Share This
This site is registered on wpml.org as a development site.