Projekte

PACH verfolgt eigene Forschungsprojekte und arbeitet mit weiteren Institutionen zusammen. Ziel der Forschung ist, mit gesichertem Wissen für das Wohl der Kinder arbeiten zu können.

Ratgeber-Neuauflage

Die Publikationen «Handbuch Pflegekinder. Aspekte und Perspektiven» und «Ratgeber für Verwandten-Pflegeeltern. Oder solche die es werden wollen» wurden durch PACH von den Vorgängerorganisationen übernommen. Um allen von Pflegeverhältnissen Betroffenen schnellen, einfachen und umfassenden Zugang zum aktuellen Wissensstand zu ermöglichen, will PACH die zwei Publikationen zum «Ratgeber Pflegekinder» vereinen, aktualisieren und digitalisieren, um ihn vorerst auf Deutsch online auf unserer Webseite zugänglich zu machen. Damit kann sichergestellt werden, dass alle von Betroffenen Rat und Unterstützung gemäss dem gegenwärtigen Wissensstand finden. Gleichzeitig kann diese neue und digitalisierte Auflage dazu genutzt werden, um die Gestaltung an das neue Erscheinungsbild von PACH anzupassen. So kann PACH als gesamtschweizerische Organisation einheitlich nach Aussen auftreten.

(Mit-)Finanzierung: Paul Schiller Stiftung, Stiftung Kastanienhof

FAQ

§

AGENDA

SHOP

Share This
This site is registered on wpml.org as a development site.